petWALK - Datenschutzrichtlinie


Allgemeines:

Petwalk Solutions GmbH & Co KG legt größten Wert auf die Privatsphäre jedes einzelnen Kunden. Die nachfolgenden Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf personenbezogene Informationen, die Petwalk Solutions GmbH & Co KG, über die petWALK-Websites von Nutzern dieser Websites bzw. durch telefonische oder schriftliche Bekanntgabe des Kunden erhält. Persönliche Daten werden nur im Rahmen der von Ihnen erteilten Zustimmung verwendet. Die Verwendung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz (DSG 2000) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG 2003). Ohne Ihr Einverständnis geben wir keine persönlichen Daten weiter.

Personenbezogene / persönliche Daten:

Personenbezogene Daten sind diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere Name, Geburtsdatum, Post- /Email-Adresse und Telefon-/Handynummer.

Wann erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Ihre persönlichen Daten werden für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung Ihrer Bestellung, zur Lieferung von Waren, zur Prüfung der Bonität, für die Abwicklung der Zahlung und um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren, erfasst und in unserer EDV verarbeitet.

Was macht petWALK mit Ihren persönlichen Daten?

Ihre Angaben werden automationsunterstützt verarbeitet und dabei entsprechend den Vorschrifts- und Durchführungsbestimmungen des Datenschutzgesetzes behandelt . Wir benötigen Ihre persönlichen Angaben zur Durchführung des jeweiligen Dienstes. Sie willigen ein, dass Ihre personenbezogenen Daten (Name, Post-/Emailadresse, Telefon-/Handynummer und Geburtsdatum) auch an Kooperationspartner weitergeleitet werden können. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erhalten Sie fallweise von Petwalk Solutions GmbH & Co KG bzw. unseren Kooperationspartner schriftlich oder elektronisch (SMS, E-Mail, Telefon etc.) Informationsmaterial zu Werbezwecken. Desweiteren willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten an Kooperationspartner aus dem Logistikbereich (z.B. Österreichische Post AG) weitergegeben werden können, damit Sie diese über die Lieferzeiten Ihrer Sendungen entsprechend informieren können. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, werden alle persönlichen Daten ausnahmslos mit dem SSL-Verfahren (Secure-Soket-Layer) verschlüsselt übertragen. Dies ist zur Zeit das gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Haben Sie auf die Verwendung Ihrer Daten Einfluss?

Natürlich haben Sie das alleinige Entscheidungsrecht, ob und für welche Zwecke wir Ihre Daten verwenden dürfen. Sie können deshalb die ursprünglich erteilte Erlaubnis zur Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten jederzeit schriftlich widerrufen. Dies können Sie auf dem Postweg durch eine kurze formlose Mitteilung an Petwalk Solutions GmbH & Co KG, Josef Huber Straße 6/1, 2620 Ternitz, Austria oder per E-Mail an info@petwalk.at tun. Über besonderen schriftlichen Wunsch und nach Nachweis Ihrer Identität erteilen wir Ihnen gerne Auskunft über die erfolgte Verwendung Ihrer persönlichen Daten.
Gemäß § 26 Abs. 6 DSG ist die erste Datenauskunft über Ihren aktuellen Datenbestand pro Kalenderjahr kostenlos und wird für jede weitere Datenauskunft über Ihren aktuellen Datenbestand pro Kalenderjahr ein pauschalierter Kostenersatz von € 18,89 brutto verrechnet, soweit keine darüber hinausgehenden tatsächlichen höheren Kosten im Zuge der Datenauskunft bei Petwalk Solutions entstanden sind.

Setzt petWALK Cookies ein?

Um unsere Websites für Sie persönlich gestalten zu können und damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können benutzen wir - wie viele Webshops - Cookies.
Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf einer der petWALK-Sites surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen.
Wenn Sie die Cookies auf unseren Sites akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. Zusätzlich speichern unsere Webserver bei einer Bestellung bei uns die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse.
Partner von Petwalk Solutions platzieren anonymisierte Cookies (Third-party Cookies) auf den Browsern der Besucher. Eine Identifizierung der Person des einzelnen Nutzers mittels dieser anonymisierten Cookies ist nicht möglich. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt Einstellungen bzw. Internetoptionen. Einige Funktionalitäten unseres Internetshops können wir Ihnen dann allerdings nicht mehr anbieten. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die temporären Cookies zugelassen werden.
Die petWALK-Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie (anonym siehe unten) ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der petWALK-Websites wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der petWALK-Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber (petWALK) zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Ihre IP Adresse wird anonymisiert erfasst und kann damit nicht mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht werden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung der petWALK-Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Änderung dieser Datenschutzerklärung:

Da diese Hinweise der jeweils aktuellen Rechtslage unterliegen, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig entsprechend zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen auf www.petwalk.at regelmäßig zu lesen, um über den Schutz der von Petwalk Solutions GmbH & Co KG erfassten persönlichen Daten auf dem Laufenden zu bleiben. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Websites bzw. durch eine aufrechte Geschäftsbeziehung erklären Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen und deren Aktualität einverstanden.

Aktualität, Information und Richtigstellung:

Nutzer werden gebeten alle Anfragen zum Thema Aktualität, Richtigstellung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sowie alle Auskunftsbegehren bzgl. Ihrer personenbezogenen Daten an folgende E-Mail-Adresse zu senden: info@petwalk.at oder auf dem Postweg an: Petwalk Solutions GmbH & Co KG, Josef Huber Straße 6/1, 2620 Ternitz, Austria.

Zuletzt geändert: 13. Juni 2014




Datenschutzrichtlinie downloaden & drucken

Der beste Kundenservice der Welt.
Schön, dass Sie hier sind!